Software für Lehrende und Schulen

Unsere neuen Produkte für die Erstellung von Mathematik-Arbeitsblättern sind speziell auf den Rahmenplan des Mathematikunterrichts abgestimmt und erstellen in nur wenigen Sekunden zu den verschiedensten mathematischen Themen bis zu 50 Aufgaben bei einem Durchlauf, wahlweise ohne Lösungen zum sofortigen Üben oder mit Lösungen zum anschließenden Vergleichen.

Sparen Sie Zeit bei Ihrer Unterrichtsvorbereitung!      

MR-Arbeitsblätter: Bruchrechnung

Schülerinnen und Schüler mögen die Bruchrechnung nicht. Trotz klarer Regeln ist sie sehr unbeliebt. Das muss aber nicht so sein.

Durch gute didaktisch und methodisch aufbereitete Übungen gelingt es, bei den meisten Schülerinnen und Schülern diese Einstellung zu ändern. Wir helfen Ihnen dabei.

Erfahren Sie mehr über unser MR-Arbeitsblätter: Bruchrechnung.

MR-Arbeitsblätter: Einmaleins

"Das Einmaleins kann doch jedes Kind." So sollte es jedenfalls sein.

Allerdings zeigt die Wirklichkeit im Zeitalter des Taschenrechners andere Ergebnisse. Nicht alle Schülerinnen und Schüler beherrschen einwandfrei das kleine Einmaleins der Zahlen 1 bis 10, weil Sie es meistens nur auswendig lernen. Dieses dann bei Aufgaben richtig einzusetzen, bereitet ihnen dann große Probleme.

Erfahren Sie mehr über unser MR-Arbeitsblätter: Einmaleins.

MR-Arbeitsblätter: Maßeinheiten

Das Umrechnen von Maßeinheiten war und ist schon immer ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens. Um so wichtiger ist es, dass jeder mit allen wichtigen Maßeinheiten richtig umgehen kann.

Unser Programm hilft Ihnen dabei, gezielt für jede Klassenstufe, gemäß des Rahmenplanes, Arbeitsblätter für bestimmte Maßeinheiten zu erstellen.

Erfahren Sie mehr über unser MR-Arbeitsblätter: Maßeinheiten.

MR-Arbeitsblätter: Prozentrechnung

Steigerung auf 110 %, Senkung um 8 %, 5 % Forderung und und und - der Prozentbegriff begegnet uns jeden Tag. Um so wichtiger ist es, dass alle Schülerinnen und Schüler mit Leichtigkeit Prozentaufgaben lösen können.

Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Schützlingen in der Schule oder in anderen Arbeitskreisen, den Umgang mit dem Prozentbegriff besser verständlich zu machen.

Erfahren Sie mehr über unseren MR-Arbeitsblätter: Prozentrechnung.

MR-Arbeitsblätter: Rationale Zahlen

Negative Zahlen spielen besonders in der Erfahrungswelt der Kinder eine große Rolle, wenn es um Schulden und damit um negative Geldbeträge geht.

In der Mathematik werden diese Zahlen in der Klassenstufe 7 gemeinsam mit der Menge der rationalen Zahlen eingeführt. Die Zahlen dieser Zahlenmenge und das Rechnen mit ihnen muss in sehr kleinen Schritten eingeführt werden. Dabei ist es wichtig eine Vielzahl von Aufgaben zur Verfügung zu haben, um allen Schülerinnen und Schülern den Umgang mit dieser Zahlenmenge erfolgreich zu vermitteln.

Erfahren Sie mehr über unseren MR-Arbeitsblätter: Rationale Zahlen.

MR-Arbeitsblätter: Tägliche Übungen

Der Rahmenplan im Fach Mathematik ist voll gepackt mit der Vermittlung von neuem Wissen. So bleibt im Unterricht kaum Zeit, das vorhandene Wissen zu wiederholen und richtig zu festigen.

Es ist bekannt, dass die "Tägliche Übung" genau dort ansetzt.

Erfahren Sie mehr über unseren MR-Arbeitsblätter: Tägliche Übungen.


[ weitere Informationen zu den Mathe-Arbeitsblattprogrammen ] -> Registrieren/Kaufen